Löhnbergs Männer Top, Frauen leider flop

Mit einem glatten 3:0 Sieg bei VfL Marburg II schloss der TuS Löhnberg in der Volleyball-Bezirksliga Gießen/Marburg Männer zum Tabellenzweiten TV Watzenborn bis auf einen Punkt auf. Spitzenreiter USC Gießen II zieht nach zwei glatten 3:0 Erfolgen über die TSG Lollar und GSV Gießen II mit 21 Punkten nach sieben Spielen einsam seine Kreise an der Spitze.

Weiterlesen

Glatte Siege für die Löhnberger Teams

Mit einem glatten 3:0 Sieg bei TV Waldgirmes IV behauptete der TuS Löhnberg in der Bezirksliga Gießen/Marburg seine Position in der Spitzengruppe.

Weiterlesen

vorschau

Vorschau

Löhnbergs Volleyballteams auf Reisen

Die Löhnberger Volleyball Männer in der Bezirksliga Gießen/Marburg haben beim punktlosen Letzten TV Waldgirmes IV anscheinend eine lösbare Aufgabe. Sie sollten allerdings voll konzentriert sein,  denn das junge Team der Gastgeber hat gegen Ende der letzten Runde die Löhnberger schon einmal unangenehm überrascht. Löhnbergs Frauen können die Stärke des  TSV Butzbach III nicht genau einschätzen, denn die Gastgeber haben ihre Runde mit einer Niederlage gegen den unbesiegten Tabellenführer USC Gießen IV und einem Sieg über Lollar III begonnen.

Bezirksliga Gießen/Marburg Herren am Samstag, den 11.November 2017 in Wetzlar, Halle Goetheschule 15 Uhr

TV Waldgirmes IV- TuS Löhnberg

TV Waldgirmes IV – USC Gießen II

Kreisklasse Lahn/Dill Frauen am Sonntag, den 12.November 2017 in der Weidigschule Butzbach 15 Uhr

TSV Butzbach III – TV Waldgirmes IV

TSV Butzbach III – TuS Löhnberg

Weiterlesen

Löhnberger Volleyballer stehen auf Tiebreak

In der Bezirksliga Gießen/Marburg Männer gewann der TuS Löhnberg beim BG Marburg II mit 18:16 im Tiebreak und bleibt Dritter

Weiterlesen

a ?? foto

D-Jugend 2000

D-Jugend 2000 Eigentlich habe ich Choosie gesucht und habe ich mich als Trainer gefunden. And them girls? I remember Fee, Natalia(21), Natze (14) und Nora(16) Grüße Pieter and who are the others?

Weiterlesen

Zweiter Spieltag für die Teams des TuS Löhnberg

 

Weiterlesen

Männer steigern sich

In der Bezirksliga Gießen/Marburg verlor der TuS Löhnberg das erste Spiele gegen den USC Gießen II mit 1:3, siegte dafür aber anschließend gegen die TSG Lollar mit 3:1.

Weiterlesen

Rundenbeginn 2017/2018 mit zwei Heimspielen

Volleyball – Vorschau

 

Frauen und Männer starten mit zwei Heimturnieren

 

Im Volleyball-Bezirk Mitte beginnt wie überall in Hessen die Erwachsenenrunde, nach dem Jugendteams bereits in die Runden gestartet sind. Der TuS Löhnberg hat zwei Mannschaften. Die Herren spielen in der Bezirksliga Gießen/Marburg, die Damen in der Kreisklasse Lahn/Dill.

Die Männer beginnen am Samstag ab 15 Uhr in der Kreissporthalle Weilburg am Gymnasium mit zwei Spielen gegen den USC Gießen II und die TSG Lollar.

Die Frauen spielen am Sonntag am gleichen Ort ab 10 Uhr gegen TSG Lollar III und den TV Waldgirmes IV.

Bezirksliga Gießen/Marburg Männer ab 15 Uhr Philippinum Weilburg

TuS Löhnberg  USC Gießen II

TuS Löhnberg – TSG Lollar

Kreisklasse Lahn/Dill ab 10 Uhr Philippinum Weilburg

TuS Löhnberg – TSG Lollar III

TuS Löhnberg – TV Waldgirmes IV

Weiterlesen

TuS Löhnberg Frauen und Männer Termine 2017

Frauen  und Männer Termine 2017/2018

 
03.09.2017 Frauenturnier in Marburg          
11.09.2017 Schirifortb.  Volpertshausen Mo 17:30        
16.09.2017 BL-Männer TuS Löhnberg USC Gießen II TSG Lollar GPW 15:00 HÖ 14:00  
17.09.2017 KK-Frauen TuS Löhnberg TSG Lollar 3 Waldgirmes IV GPW 10:00 HÖ 8:45 Kuchen
28.10.2017 KK-Frauen Volpertshausen II TuS Löhnberg GSV  Gießen V 15  Volpertsh. Aldi Weilburg 13:30:00
29.10.2017 BL-Männer BG Marburg GSV Gießen II TuS Löhnberg 14 Heusinger Mr.    
12.11.2017 KK-Frauen Butzbach Waldgirmes IV TuS Löhnberg  15 Uhr Butzbach  Aldi 13:30  
11.11.2017 BL-Männer Waldgirmes IV TuS Löhnberg USC Gießen II 15 Uhr Wetzlar Goetheschule  
25.11.2017 KK-Frauen USC Gießen 4 TuS Löhnberg TSV Butzbach III 15 Uhr Gießen Goetheschule Penny alt 13:15
26.11.2017 BL-Männer VfK Marburg II TuS Löhnberg BG Marburg II Richtsbergsch. 10 Uhr  
09.12.2017 KK-Frauen GSV Gießen V Butzbach III TuS Löhnberg 15 Uhr Gießen  Herderhalle A Penny alt 13:30
09.12.2017 BL-Männer TuS Löhnberg Watzenborn GSV Gießen II GPW 15 Uhr HÖ 14:00  
20.01.2018 KK-Frauen TuS Löhnberg Butzbach III USC Gießen IV GPW 15 Uhr HÖ 13:45 Kuchen
28.1.18  BL -Männer  TSG Lollar  USC Gießen II  TuS Löhnberg 11 Lollar Süd    
28.01.2018 KK-Frauen TSG Lollar III TuS Löhnberg USC Gießen IV 10 lollar Süd Penny alt
9:15
17.02.2018 BL-Männer USC Gießen BG Marburg TuS Löhnberg 15  Herder A    
18.02.2018 KK-Frauen TV Waldgirmes IV GSV Gießen V TuS Löhnberg Lahnau 10:00 Penny alt
8:30
25.02.2018 BL-Männer Watzenborn TuS Löhnberg TSG Lollar Willy-Brandt
Gießen 11 Uhr
03.03.2018 BL-Männer TuS Löhnberg VfL Marburg II USC Gießen II GPW 15 Uhr HÖ 14:00  
10.03.2018 KK-Frauen TuS Löhnberg GSV Gießen V Volpertsh. II GPW 15 Uhr HÖ 13:45  

Letzter Löhnberger Frauenspieltag , es sei denn: Relegation

       
17.03.2018 BL-Männer TuS Löhnberg Waldgirmes IV BG Marburg GPW 15:00 HÖ 14:00  
14.04.2018 Beachfeldaufbau um 11 Uhr        
21./22.4.2018 Relegation ??          

 

Weiterlesen

Viele Hände entwässerten die Beachanlage

170812Wasserstand

Dieses Foto schoss Nikolai Polikewitsch am Samstagmorgen

Weiterlesen

Jugendbeachturnier an Fronleichnam

Nadja Müller/Sophie Weber werden Siebte

Weiterlesen

ebf Doppelturnier: 13 Teams trotzen der Hitze

Trotz hochsommerlicher Temperaturen wühlten fünf Männer und acht Frauen Teams zehn Stunden im Sand. Die Männer spielten jeder gegen jeden, so dass jedes Team viermal antreten durfte. Die Elzer Sergej Fendel/Slawa Remnjow siegten nur im ersten Spiel und verloren das zweite Spiel erst im Tiebreak. Da gegen die Zweiten und  Ersten nur Niederlagen folgten, blieb nur der 4.Platz. Es siegten Debus/Opitz , USC Gießen vor Krüger/Bauer , TV Cölbe und Otto Lüpken, SVgg Eichwald. Fünfter wurde Streich/Stuckert, TGM Gonsenheim.

Die acht Frauenteams spielten zunächst eine Vorrunde in zwei Viergruppen. Danach trafen die Gruppendritten auf die Gruppenzweiten überkreuz.Die Gruppensieger bestritten die Halbfinals gegen die Sieger. Die Gruppenzweiten und Gruppendritten der Gruppe A standen im Finale. Es siegten Bauer/Wortmann, TSV Rottenberg, 2. Wendling/Conrad, Jahn Kassel, 3. Pezer/Pfeiffer, SSC Bad Vilbel, 4. K.Schulz/Beutel, ASV Landau, 5.Hoppe/Becker, SG Rodheim, und Hultsch/Thiel, SSC Bad Vilbel, 7.Funk/Ehling und S.Schulz/Stoll beide TGM Gonsenheim.

Frauen d klein

Siegerinnen von links Wendling Conrad – Zweite; Wortmann, Bauer – Turniersiegerinnen, Pezer/Pfeiffer, Dritte – Foto Kleemann

Weiterlesen