Volleyball-Bezirk Hessen-Mitte

Rundenbeginn in allen Klassen

Mit dem Start in die Volleyballrunde 2018/2019 Mitte September kämpfen  die Spielerinnen und Spieler des TuS Löhnberg  wieder um Punkten. Die Männer konkurrieren   in der Bezirksliga Gießen/Marburg mit acht Mannschaften aus diesem Raum .Erster Gastgeber ist der VfL Marburg II. Der Ausgang ist schwer zu prognostizieren, da die Universitätsstädter sich jedes Jahr neu formieren und beim TuS Löhnberg sind noch nicht alle Spieler der letzten Saison wieder fit.

Die Frauen als Dritter der Kreisklasse sind in die Kreisliga Lahn/Dill nachgedrückt,  damit wenigstens eine Gruppe von 7 Teams zusammenkam. Löhnberg spielt mit einer jungen Truppe aus Jugendspielerinnen und Akteurinnen aus dem  U30- Bereich. Bei einem Vorbreitungsturnier in Marburg studierte man die Weg im Läufersystem ein, aber ob die Künste für die erfahrenen Gastgeber vom GSV Gießen III reichen, scheint fraglich. Ein Satzgewinn wäre ein befriedigender Start.

Bezirksliga Gißen/Marburg -Männer am Samstag 15.09.2018 beim VfL Marburg kaufmännische Berufsschule 15 Uhr

VfL Marburg II – BG Marburg

VfL Marburg II – TuS Löhnberg

Kreisliga Lahn/Dill Frauen am Samstag beim GSV Gießen um 15 Uhr Herderhalle A in Gießen

GSV Gießen III – GSV Gießen IV

GSV Gießen III – TuS Löhnberg